Posts

Kartenliebe.......nicht nur an Ostern!

Bild
Guten Morgen Ihr Bloggermäuse! Alles gut bei Euch? Auch heute nur ein ganz kurzes Lebenszeichen, beim Auftauchen vom  z. Zt. sehr stressigen Alltagswahnsinn, von mir! Leider läuft im Real-Life nicht alles so rund wie es sein sollte. Naja! Meine Entspannungsmaßnahme! B A S T E L N! Was passt da besser, als Karten für Ostern und die viele verschiedenen Anlässe zu kreiren!  









Können sie sich sehen lassen? Bereits in der letzten Woche ist ganz liebe Post angekommen. Mein Gewinn von Elke beim Blog By Meisje







Dieser tolle Traumfänger!!


Hier im Schlafzimmer hat er seinen Platz gefunden, gleich neben der Madonna!

Liebe Elke,hab ganz lieben Dank für diesen tollen Gewinn. Ich habe mich riesig gefreut.
Nun bin ich auch wieder weg, aber nicht ohne Euch einen sonnig-schönen Dienstag zu wünschen! Alles Liebe

Lieblingsecke......

Bild
in der Küche!
Da bin ich auch mal wieder und leider nur ganz kurz! Im Moment fordert der alltägliche Wahnsinn seinen Tribut und ich schaffe es nur ganz wenig bei Euch zu schauen und lesen. Sorry! Gelobe Besserung!
Wie jeden Monat suchen die zwei N´s - Naddel und Nicole - unsere Lieblingsecken.  Dieses mal in unseren Küchen!
Da eine Ecke zu finden, ist ganz schwer für mich. Ist doch die Küche mein absoluter Lieblingsraum, in dem ich mich nicht nur dekotechnisch so richtig austoben kann. Die Entscheidung fiel schwer! Mein Tellerregal 


 - das ist so wunderbar nach Herzenslust zu verändern.
Bevor ich es fotografiert habe, wurde es natürlich frühlingsmäßig in Szene gesetzt. Ein Anteil  Rot /Weiß darf auf keinen Fall fehlen.....grins!
Nun bin ich auch schon wieder weg!
Habt eine schöne Restwoche!!
Alles Liebe
Monika

Ein frühlingsfrisches Rezept

Bild
Heute zum Creadienstag habe ich ein ganz leckeres, frühlingsfrische Veggie-Rezept für Euch! Doch bevor ich dazukomme, möchte ich mich bei Euch für die immer lieben Kommentare und Mails bedanken. Es ist so schön, dass es Euch gibt. Hier eine kleine Rose für Euch!! Leider weiß ich nicht mehr woher ich das Rezept habe!  Ich denke, irgendwann mal aus einer Zeitschrift abgepinnt, weggesteckt und vergessen. Am Montagmorgen ist es mir dann zufällig in die Hände gefallen. Genau das war es! Wie gut, dass ich am Wochenende einen tollen Blumenkohl gekauft hatte. Nach den fleischhaltigen Gerichte am Wochenende etwas leckeres mit Gemüse. EinBlumenkohl-Kartoffel-Curry

Zutaten(Menge für ca. 4 Personen)1 Kopf Blumenkohl10 - 15 Kartoffel (je nach Größe)2 Tomaten1 Zwiebel1 Knoblauchzehe1 St. frischer Ingwer (ca. 3 - 4 cm)1 Teelöffel Koriander1 Teelöffel Curry1/2 Teelöffel Chilipulver500 ml Gemüsebrühe200 g  Sahne zum KochenSalzButterschmalz
frische Petersilie


Zubereitung
1. Die beiden Tomaten kreuzwe…

1fach mit Herz nachgemacht!

Bild
Hallo Ihr Lieben, ich hoffe Ihr habt die Karnevals- oder Faschingstage gut überstanden!?


Bereits vor den jecken Tagen habe ich es gemacht! 


Wie?


Was?


Nachgemacht? 




Ihr kennt die tolle Link-Party von Bettina noch nicht?
Dann schaut mal hier vorbei!

Der Lieblingsmann und auch das Tochterkind lieben sie und können nicht genug davon gekommen. 
Schoko-Cookies! 
Die habe ich bei Manuela vom Blog "Wir am Ende der Straße" gesehen und ich musste es einfach ausprobieren. 

Gesagt.........getan.......gebacken! 








Da der Ofen nun mal auf Temperatur war, habe ich gleich noch ein Dinkelbrot (aus einer Backmischung) hinterher geschoben.






Es war sehr lecker!!







Mit einer Tasse Kaffee, etwas zu lesen und ein paar Kekse habe ich es mir dann gemütlich gemacht. 



Euch wünsche ich Euch ein schönes, gemütliches und erholsames Wochenende. 



Macht es so wie die Katze meiner Eltern - einfach mal abhängen. 
Alles Liebe
Monika

Vier auf einen Streich.....die 2te

Bild
Booh....da war der komplette Text weg. Also das Ganze noch einmal!

  Guten Morgen Ihr Lieben! 
Hier im tiefen Rheinland, geht nun der Karneval in die heiße Phase über - dem Straßenkarneval. Auch wenn man nicht so richtig "jeck drup is" kann man sich diesem Treiben und der fröhlichen Stimmung nicht ganz entziehen. Also was macht Frau? Frau macht mit und sei es nur dekortechnisch. 
 Damit sind wir schon bei Streich Nr. 1 *Lieblingsecke *
Naddel von "Verliebt in Zuhause!" und Nicole von "Niwibo" haben in diesem Jahr die Aktion " Lieblingsecken" gestartet. Sie möchten unsere liebsten Ecken in Haus oder Wohnung sehen. In diesem Monat: Die Lieblingsecke im Flur! Ich bin dabei!!
Da der Flur unserer Wohnung sooooo klein ist, dass gerade mal eine Hänge - Garderobe, ein Parkplatz für Schuhe, eine Box für Einkaufstaschen, ein Mini-Regal für´s Telefon und ein hängender Spiegel Platz darin finden, ist er also so, nicht wirklich vorzeigbar.
Dafür …

Schmuckgestaltung aus Recycling-Materialien

Bild
Guten Morgen Ihr Lieben!


Heute schmücke ich mich mal mit fremden Federn!! Das Tochterkind hatte in der vorletzten Woche Schul-Projektwoche.  Sie besucht die Fachoberschule für Gestaltung und da muss das Thema rund um das Thema "Gestalten" sein.

Zwei Mitschülerinnen und sie haben das Projekt

" Schmuckgestaltung aus Recycling-Materialien"

gewählt.


Ausgestellt und gezeigt wurden die Schmuckstücke am letzten Wochenende, bei der Schulvorstellung und Anmeldetag der neuen Schüler.

Bevor es in der Schule beginnen konnte, musste mein Materialvorrat und das Sammelsurium im  Kreativzimmer nach Passendem durchkämmt werden
Klar ist das Tochterkind fündig geworden!
Viele alte Ketten, Armbänder und Ohrringe aus den Jugendzeitschriften, Haarbänder, Armreifen, Draht, Korken, Perlen.....und vieles mehr.
Natürlich durfte auch der Griff in die Stoffreste-Kiste, Woll- und Bänder-Kiste nicht fehlen.

Wie gut, dass Mutter sich von fast nichts trennen kann.......lach!
Gerne möchte ich…

Es ist angerichtet!!

Bild
Hallo Ihr Lieben! Eine Woche vor dem Valentinstag habe ich einen Menü-Vorschlag für Euch! Vielleicht habt Ihr ja Lust Eure Lieben, an diesem besonderen oder an jedem anderen Tag, zu verwöhnen ! Vorspeise♥ Rote Beete Suppe mit Kokoscreme♥ Zutaten: (2 Personen) 300 g vorgekochte Rote Beete 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 kleiner saurer Apfel 500 ml Gemüsebrühe 1 EL Kokoscreme Salz und Pfeffer Zubereitung: Die Rote Beete, Zwiebeln, Knoblauch und den Apfel in kleine Würfeln schneiden. Öl im Topf erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch glasig werden lassen. Die Rote Beete und Apfelwürfen hinzugeben und mit andünsten. Mit Gemüsebrühe auffüllen und leicht köcheln lassen. Die Kokoscreme hinzufügen.  Die Suppe vom Herd nehmen und pürieren so das eine cremige Suppe entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich habe versucht mit der Kokoscreme ein Herz in der Suppentasse zu zeichnen. Aber es ist mir nicht so gelungen. Alternativen als Topping: geröstet Pinienkerne, geschnittene glatte Per…