Ein paar Bilder...

Hallo!

Wie habt Ihr den Feiertag verbracht?
 
Wart Ihr unterwegs?
 
 Habt Ihr Freunde oder Verwandte besucht?
 
Habt Ihr liegengebliebene Hausarbeit erledigt oder auch mal einfach gar nichts gemacht?

Ich bin heute morgen durch das  Haus getobt, bewaffnet mit Staubsauger, Schubber und Putzeimer .

Am Nachmittag, als dann die Sonne schien, bin ich mit der Kamara durch den Garten gezogen.

Wollt Ihr mal sehen:
 
 
 

 

 

 

 

  
 


 

 
 
 
Und weil das Wetter so gut und zum fotografieren ideales Licht war, konnte ich noch einige Fotos von meiner Küche und dem Wohnzimmer machen.
 
 
Ich liebe Farben!
 
Darum hat die Küche einen hellgelben Anstrich und bei unserem Wohnzimmer habe ich mich mit oranger Wischtechnik ausgetobt. Ich mag den Look der Provonce und der Toskana - leider ist mir der Stil noch nicht ganz gelungen. Aber wir fühlen und darin wohl und das ist doch die Hauptsache. Oder?
 
 
Die Küche


Fensterbank am Küchenfenster mit Ausblick
 
 
Mein Heiligtum

 
Ohne meinen Kaffeevollautomaten kann ich mir das Leben nicht mehr vorstellen!!
(grinss....)
 
 
 
 
 Die Küchenzeile

 

Die Wanddekoration an einer Seite
 (den Kranz hat meine Tochter während des Praktikums gemacht)


 
Mein Haushaltsordner und Rezepteordner
 

Meine Lieblingskrüge
 
 
Weiter gehts mit dem Wohnzimmer.....
 
 
Gesamtansicht




 

 
Kennt Ihr die Zwei auf meinem Sessel?
 
 
Zum Abschluss zeige ich Euch noch unser 4. Familienmitglied!
 
 
" Darf ich mich vorstellen, ich bin Teddy und total neugierig"

 
"Ab liebsten bin ich in meinem selbstgebauten Freilauf.....und in dem alten Hausschuh verstecke ich meinen Vorräte"
 
Nun wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende mit hoffentlich viel Sonnenschein.


Es grüßt Euch herzlich


Monika




PS:
Schaut noch schnell bei meiner Verlosung vorbei, die geht bis Morgen (31.05.) 24:00 Uhr.
Ich würde mich freuen noch einige Leser begrüßen zu dürfen.



 
 
 

Kommentare

  1. Liebe Monika,

    ja, man muss im Moment jede Sonnenstunde ausgiebig geniessen. Schön siehts bei Dir im Garten und im Hause aus. Ich habe es gestern auch sehr genossen einmal wieder draußen sitzen zu können, heute geht es ja schon wieder nicht. Euer Teddy ist ja ein ganz niedlicher Genosse. So ein süßes Foto im Hausschuh.

    Viele liebe Wochenendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika,
    Mensch eine Haus und Gartenführung :-) Dein Garten sieht noch so neue aus aber total schön. Mein Garten ist auch erst 4 Jahre alt. Leider ist meiner jetzt voll und fertig und auch viel zu klein.
    Deine Wischtechnik ist dir doch super gelungen sieht perfekt aus!
    Liebe Dank für den Rundgang und liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,

    ich bin ganz begeistert von Deinem Garten - so gepflegt und mit tollen Pflanzen bestückt. Hab ich das richtig gesehen - Du hast eine weisse Mohnblume? Die ist wunderschön - auch Dein weisses "Tränendes Herz" find ich klasse.
    Man sieht, dass Du gerne gärtnerst.
    Du hast ausserdem eine sehr nette Küche - vorallem das Tüchlein mit der Spitze und dem Karostoff find ich toll - passt richtig gut in die Einrichtung.
    Dein Wohnzimmer ist Dir doch gut gelungen - man kann die Wischtechnik erkennen und ich glaube, das ist doch gar nicht so einfach das gleichmäßig hinzubekommen. Also mir gefällt es super.

    Sei ganz lieb gegrüßt von mir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    was für einen wunderschnen Garten hast Du da. Habt Ihr einen See dort?
    Oder gehört er zu einem anderen Grundstück.
    Und weiße Mohnblumen hast Du, klasse. Meinst Du, wir könnten mal tauschen, Mohnblütensamen gegen ein Herz oder so?
    Und Deine Küche ist toll, besonders der Kaffeeautomat. Aber nur für meinen Mann, ich trinke keinen...
    Hab einen sonnigen Tag und ganz lieben Dank für Deine lieben Kommentare,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich freuen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Typisch ist .......

Frühlingsspaziergang und ein Gewinn

Damit aus Herbstlust kein Herbstfrust wird!