Mittwoch, 27. Mai 2015

Buch des Monat Mai 2015

Hallo Mädels!
  
" Vergessen Sie Cognac und Schokolade, Frustkäufe
und Happymacher aus dem Medikamenteschrank.
Greifen sie statt dessen zu Lack und Pinsel"

" Weiße Farbe macht glücklich und ist meine Schokolade"


so die Autorin Martina Goernemann in ihrem Buch.


 
Das persönliche Buch für mein Wohlfühl-Zuhause



Als ich diese beiden Sätze in dem Buch las, hatte ich ein fettes grinsen im Gesicht!
 
 
Musste ich doch glatt an so einige von Euch denken......hi,hi! 
(Blümchenmama: "Da hab ich gemeint"!!)
 
Gebt es zu!
 
 
Entweder,

 Ihr hab das Buch schon gelesen

oder

 schon die gleiche Erfahrung gemacht!


 
Und damit

Herzliche Willkommen

 zu meinem

 Buch des Monats

 Mai 2015





Klapptext:

WOHN DICH GLÜCKLICH

Kraftort, Wohlfühlort, Entspannungsort: Das alles kann ein schönes Zuhause sein. Aber wie wird daraus wirklich ein richtiger Seelenort, ein Tröster und eine sichere Burg?
Martina Goernemann die DIE Expertin fürs Zuhause fühlen und hilft in diesem my Book der Leserin mit wenig Aufwand und vielen guten Ideen, Ihre vier Wände und das innere und äußere Wohlbefinden so richtig aufzumöbeln. 




 
 
 
Fazit:
Dieses tolle Buch habe ich von einem ganz lieben Menschen geschenkt bekommen.
 
Auf den ersten Blick wäre es mir in einem  Buchladen bestimmt nicht direkt in Auge gefallen.
Das Cover lädt nicht zum Neugierig werden ein. Es ist ein wenig unscheinbar.
 
Aber schon beim ersten Blättern (ihr wisst schon, mit dem Daumen so über die Seiten fahren und diese langsam fallen lassen),
 wusste ich, das Buch ist es garantiert wert weiter zu schauen und lesen.
 
 
   
Nach Vorstellung der Autorin Martina Goernemann,
 schreibt diese in einzelnen Kapiteln,
 die da z. B. heißen:
 
- Wannenwonne
- Bett- und Couchgeschichten
- Küchenzauber
 
klein Anekdoten und Geschichten aus ihrer Sicht und eigener Erfahrung rund um "Ihr ZUHAUSE".
 
 
Gibt Tipps zum Putzen und zur Werkzeugkiste! 
 

 
 
Als Einschlafhilfe wir ein Käsebrot oder Gespensterspray vorgestellt.
 
Wie wäre es mit Angel-Cream?


 

 


Rezepte gegen Erkältungen, für´s Wachbleiben und die quitschende Seele gibt es auch!




 
 
 
Selbstverständlich Hilfestellung zur Dekoration der Wohnräume!


 
 
Stellt dem Leser die Frage:
 
Kennen Sie die Regel Nr. 1 für schönes Wohnen?
 
Inneneinrichter?
 
Große Wohnung?
 
Sack Geld?
 
Nee - sich von keinem bequatschen lassen!!
 
 
 
 
 
Nur das machen, was einem selber gefällt
und nicht das, was uns die Wohnzeitschriften vorgeben, die Freundin etc. sagen.
 
 
 
Eine Anleitung um die Herzensfarbe zu finden gibt uns die Autorin auch!
 
 
 
 
Sie besucht mit uns Flohmärkte.....
 
 


 


findet mit uns den Küchenzauber.






Martina Goernemann zählt ihre Rezepte, für fast alle Lebenslagen, auf!


 



Mich persönlich haben die Überschriften fasziniert:


- die Werkzeugkiste aus der Spraydose


- Wohnen ist nicht nur ein Tu-Wort







- gut aufgeräumt = ent-sorgt




- lackieren ist leichter als meditieren




 
 
Sie hält den Wohnspiegel vor.....
 
 
 
 
 
 
..... nach dem Motto:
 
"Wohnst Du nur - oder lebst Du schon"
 


Ein Mitmachbuch der etwas anderen Art.
Gespickt mit Rezepten, Tipps, Listen, Zeichnungen, Aktionen und wunderschönen Foto´s.
 
 Ein ganz tolles Buch!!
 
 
 
 
 
Es ist ein my BOOK.
Auf der Homepage des Südwest-Verlag gibt es zum Buch tolle Downloads.
 
Schaut hier!
 
 
 
Noch mehr tolle Bücher findet Ihr bei Nicole.
 
 


 
" NICHT PERFEKT und TROTZDEM GLÜCKLICH! "
 
Das ist mein Lieblingsspruch aus dem Buch!
 
Nun hoffe ich, dass Ihr neugierig auf geworden seit?
 
 
 
 
 
Zum guten Schluss habe ich heute noch ein kleines Rätsel für Euch!
 
 
Was könnt Ihr auf dem Bild erkennen?
 


 
 
Derjenige bzw. Diejenige, welche es als erstes richtig errät und im Kommentar hinterlässt,
 bekommt eine kleine Überraschung zugeschickt!
 
Es hat was mit meinem nächsten Post zu tun!
 
Denn dann nehme ich Euch mit in "Nachbars Garten"!
 
 
Bis dahin alles Liebe und Gute!!
 
Monika
 
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    ist das etwa ein roter oder oranger Mohn auf dem letzten Bild?
    Und das Buch habe ich auch und kann nur Ja und Amen zu Deinem Bericht sagen, so ist es. Ein Traumbuch.
    Danke Dir fürs Verlinken und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      richtig geraten! Es ist eine rote Mohnblüte von innen. Die Sonne schien so auf die Blüte, dass sie orange erschien. Ich finde das Bild einfach genial!

      Liebe Grüße
      Monika

      Löschen
  2. Liebe Monika,

    weiße Farbe macht glücklich.
    Das wusste schon unser Anstreicher.
    Bei uns ist alles weiß gestrichen.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich tippe auch auf Mohn.
      Wenn es stimmt, hat Nicole es vor mir erraten.

      Löschen
  3. Liebe Monika,

    das Buch scheint wirklich besser als Schokolade zu sein ;o))) Danke, dass du es uns vorgestellt hast. Die tollen Bilder die du noch dazu ausgesucht hast, lassen einem direkt ins Buch springen.

    Das Bild *hm* es sieht aus wie eine Blume aber eher aus Wolle und einem Holzring, kann mich aber auch täuschen und es ist eine echte????? Erinnert mich aber wirklich an eine Freestyle Blüte.

    Ich wünsch dir einen schönen Nachmittag und bin gespannt auf die Auflösung

    Ganz liebe Grüßle Mela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Monika,
    ich glaub' auch, dass das ein geniales Buch ist, denn ich habe es schon auf einigen Blogs gesehen und alle waren begeistert. Und Du schreibst nun auch so toll darüber, dass ich beim nächsten Besuch im Buchladen mal die Augen offen halten werden.
    Ich tippe auch auf Mohn und bin gespannt ob der im Garten vom Nachbarn wächst!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    wie nett, dass Du dabei an mich gedacht hast. Jaaaaa, die weiße Farbe ist wie Schokolade - herrlich entspannend, lecker im Abgang und das Herzle strahlt beim Anblick von weißer Farbe.
    Ausserdem wenn ich am streichen bin, kann ich nicht naschen :-):-):-).
    Da hätte ich die Farbe auch noch an den Zähnen - bleching included :-).

    Dein Bild zeigt das Innere - also den Blütenstempel einer Blume. Die Farbe kann auch nur Täuschung sein. Dennoch ist das Blümchen ein Meisterwerk der Natur.

    Liebe Grüßchen von Deiner Bluemchenmama♥.....

    ....die im Moment wieder am streichen ist. Es ist ein Nudelholz und. ......??

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,
    ich glaube Blümchenmama könnte auch schreiben...grins.
    Das Buch hört sich sehr gut an das kommt auf meine nächste Bestellliste (auch wenn bei mir nicht nur weiß vorherrscht)
    Und ich finde toll wenn sie schreibt, nur machen was gefällt, genau richtig....
    Bei Dir ist aber auch wieder alles schön stimmig dekoriert.
    Liebe Grüße
    Bettina
    P.S.: Ich hätte auch auf Mohn getippt

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe, das Buch klingt toll...ich hab es mir direkt bestellt...kannte es noch gar nicht und freue mich, diesen Tipp hier gefunden zu haben. Ich lass Dir liebste Grüße da! Isa

    AntwortenLöschen
  8. " NICHT PERFEKT und TROTZDEM GLÜCKLICH! " Was für eine kluge Lebenseinstellung.. lächel! Deine Deko ist bezaubernd, liebe Monika! Und "rund ums Häusle".. herrlich romantisch! Hab' ein charmantes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Nicht wahr, liebe Monika, das Buch ist toll! Es ist aber im Grunde so ähnlich wie die beiden Einzelbände, die mehr Bilder zum Gucken haben :o) Und ich liebte Bilderbücher, als ich klein war und ich liebe sie immer noch, auch wenn ich jetzt groß (und ziemlich alt) bin ;o)
    Auf alle Fälle sind alle Bücher von M. Goernemann zum immer wieder Anschauen :o)
    Einen lieben Gruß ins Wochenende an Dich und Deine beiden. Gratulation ans Tochterkind :o)))) Geschafft!
    Bald mehr per Mail, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Und wer bitte hat das sogar hier mal vorgestellt??? Da konnte ich mich doch vage dran erinnern ;o)
    Einen ganz lieben Gruß ❤ Elke

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich sehr freuen.