Dienstag, 21. Juli 2015

Meine Grannydecke........und Gartenseife

Guten Morgen!

Zum heutigen Creadienstag zeige ich Euch den Zwischenstand meiner Grannydecke. 

Auf einer Breite von ca. 1,40 m habe ich gestern 15 Grannys zusammen genäht. 
Sogar eine zweite Reihe habe ich geschafft. 






Jetzt fehlen nur noch ca. 22  Reihen, damit die Decke ein Länge von ca. 2 Meter erreicht. 





noch ca. 330 Grannys!




Erst häkeln .......





......dann Faden vernähen!






Werde Euch auf dem Laufenden halten!


Nun zu meinem 2. Projekt


Schon vor langer Zeit hatte ich in einer Land-Zeitschrift eine Anleitung für Gartenseife gesehen und mir in den Kopf gesetzt, dass auszuprobieren.






Einfach das Seifenstück umhäkeln und einen kleine Schleife zum Aufhängen befestigen. 

Fertig ist sie!!




Bei meinem letzten Besuch, der lieben Elke habe ich die Seife verschenkt.



Sie darf nun ausprobieren ob die Gartenseife funktioniert. 


Nun wünsche ich Euch einen schönen Dienstag!

Monika

Kommentare:

  1. Das mit der Seife finde ich eine tolle Idee! Und das Decken"problem" kenn ich... habe noch ca 500 Grannys vor mir! Durchhalten sage ich nur!
    LG,
    Lizie

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Monika,
    das Problem ist nur, daß die liebe Elke immer so Probleme hat, Dekoratives zu benutzen ;o) Auch das schöne Handtuch wird garantiert nicht zum Abtrocknen der Gartenhände gebraucht...! Ich finde, das passt viel besser als Gartentischdeckchen :o)))
    Ja, die Grannys... eile mit Weile! Aber irgendwie hat man das Gefühl, der Herbst klopft langsam an die Türen. Da braucht man was Kuscheliges.
    Dir einen schönen 2. Urlaubstag ❤ Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,

    deine Decke wird traumhaft schön.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    nun, 330 Grannys, das hört sich noch so viel an. Aber immer eins nach dem anderen, dann wird das schon.
    Die Seife finde ich ja mal gelungen.
    Nun genieße Deinen Urlaub, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    noch 330 Grannys? Da hast Du aber wirklich noch einiges vor Dir, aber was Du bisher gezeigt hast sieht doch schon super schön aus.
    Die Idee mit der Seife finde ich richtig gut, bin mal gespannt ob die liebe Elke sich ein Herz nimmt und sie ausprobiert (obwohl sie wohl viel zu schade dafür ist)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Ooohh.. Ihr zwei Lieben habt Euch wieder mal getroffen.. da bin ich einbissel neidisch.. lächel!! Die die Idee mit der Gartenseite ist einfach wunderbar, liebe Monika! Und Deine hübsche Decke ist schon so weit.. staun.. einfach genial!! Der nächste Herbst scheint ja auch nicht mehr weit ;)) Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    deine Decke wird ja ein Traum aber noch 330 Stück.....Das hört sich nach sehr viel an.....aber das ergebnis wid bestmmt der Hammer.
    Deine Gartenseife finde ich auch genial ......bin gespannt ob sie gut functioniert...
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Monika,
    was heißt den Gartenseife?
    Wird die nach der Gartenarbeit draußen verwendet, mit der Umhäkelung drumherum?
    Habe ich ja noch nie gehört *smile* Klär mich mal auf, dann muss ich nicht googlen ;-)
    Liebe Dienstagsgrüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ich wollte auch gerade fragen was Gartenseife ist????? Benutzt man sie durch das Netz oder hängt man sie irgendwo auf und hält Schädlinge fern. Sag, ich bin sehr gespannt.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  10. Hallo! Ich finde die Idee mit der Seife echt prima...und die Granny-Decke ist wunderschön! Glg isa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Monika
    Oh da hast du dir aber was vorgenommen mit der Decke....sieht ja schon mal richtig schön bunt aus....die Idee mit der Seife find ich toll....
    Liebe hitzige Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Da sollte ja für den Rest des Jahres keine Langeweile mehr aufkommen, hihi!
    Ich habe mir für meine Decke noch keine Größe vorgenommen. Ich häkel einfach erstmal drauflos und dann wird immer mal wieder was zusammengesetzt.
    Die Seife ist klasse. Eine tolle Idee für kleine Geschenke. Ich habe sowas mal mit Filzwolle gemacht.
    Liebe Grüße,
    Nicole
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Monika
    puh...viele Grannys....ich bewundere dich, finde die Decken sooo toll wenn ich nicht soooo faul dafür wär :)
    Aber toll schauts aus top ❤️
    Gartenseife ?? Was ist das ? Finde das umhäkeln aber toll :)
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Monika,
    da hast du ja noch viel vor! Da kann ich dir nur viel Spaß und eine gute Ausdauer wünschen!
    Die Gartenseife ist ja eine coole Idee! Da bin ich mal gespannt, was du über die Erfahrungen, die du mit dieser Art von Seife machst berichtest, denn sicher wirst du für dich doch auch noch eine solche Seife erstellen! Oder?
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Monika,

    da hast Du doch den Anfang schon geschafft. Ja, erst häkeln, dann Fäden vernähen und dann aneinanderfügen, so wächst sie sicher stetig vor sich hin und wird größer und größer werden. Es sieht sehr schön aus :-). Eine tolle Idee ist das eine Ummantelung für die Seife zu häkeln.

    Liebe Grüße in die Urlaubswoche
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich freuen.

2in1Photoday im September

      Hallo meine Lieben!   Kenn Ihr das auch?     Jeden und jeden Tag nehmt Ihr Euch vor,    am eigenen Blog zu arbeit...