Törchen - Tag Nr. 14

14. Dezember 



Habt Ihr schon alle Eure Plätzchen gebacken?

Ich......leider noch nicht.....! 

Aber es ist ja auch noch etwas Zeit! 

Heute versteckt sich hinter dem 14. Törchen wieder ein Plätzchen - Rezept. 

Diesmal von meiner jüngeren Schwester! 





Konni´s Wallnuss - Herzchen mit feiner Füllung

Für den Teig:

100 g. Walnüsse
280 g. Mehl
1 gestr. TL Backpulver
80  g. Zucker
1 Päck. Vanillezucker
175 g, Butter
etwas kaltes Wasser

Außerdem:

je 50 g. Himbeer-, Pfirsichkonfitüre und Zitronenmarmelade


Zubereitung:

1) Walnüsse schälen und fein mahlen, dann mit Mehl, Backpulver, Zucker ,Vanillezucker und in einer Schüssel mischen. Die in Stücke geschnittene Butter sowie 2 - 3 Esslöffel kaltes Wasser zugeben. Mit dem Handrührgerät (Knethaken) durchkneten bis trockene Krümel entstanden sind. Nun mit der Hand schnell durchkneten bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. 
In Folie ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen. 

2) Teig  2 - 3 mm dick auf einer bemehlten Fläche ausrollen und Herzchen ausstechen. Aus der Hälfte der Herzchen noch kleinere Herzchen ausstechen., auf ein Backblech legen. 
Alle Herzchen im vorgeheizten Backofen bei 175 ° C  6 - 8 Minuten backen. 

3) Die Herzen mit einer der Konfitüre bestreichen, die ausgestochenen Herzplätzchen darauf setzen und leicht andrücken. Die Mini-Herzchen ebenfalls mit Marmelade bestreichen und zusammensetzen. Nun nach belieben mit Puderzucker bestreuen. 







Mmmmh....die sind echt lecker!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken!



Liebe Grüße, einen guten Start in die neue Adventswoche und bis morgen!!



Eure 

Monika

Kommentare

  1. Liebe Monika!
    Die Plätzchen sehen sehr lecker aus!
    Nee, dieses Jahr gibt's bei uns keine selbstgemachten Plätzchen.
    Ich hab einfach keine Muse zum Backen im Moment.
    Wünsche dir nun eine wunderschöne Adventswoche! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. Mmmhhh.. die Plätzchen sehen einfach köstlich aus, liebe Monika! Danke für das schöne Rezept!! Herzlichst, Nicole (ach.. die liebe Elke.. sie fehlt uns, gelle?!)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    ich habe am Wochenende Nuss-Konfekt gemacht... mmmmh! Und an Karamellbonbons habe ich mich versucht, aber die Masse ist nicht hart geworden. Das ist immer ärgerlich, beim ersten Mal.
    Ich liebe Plätzchen, in denen Marmelade ist. Sie sind irgendwie besonders hübsch und festlich :o)
    Einen schönen Wochenstart, Du Liebe ❤ Elke

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Du Liebe,
    bei uns ist auch noch nicht viel gebacken worden :-)
    Ich starte diese Woche...werde Dein tolles Rezept auch probieren, da die Bilder schon sehr sehr *LECKER* aussehen. :-)
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart!
    Ganz liebe Grüße,
    Florence

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,

    EINLADEND UND KÖSTLICH!
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. mmmm... lecker...ich werde auch nochmal Backen für Hl Abend ❤️ das Rezept Merk ich mir zum probieren....
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich freuen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Typisch ist .......

Frühlingsspaziergang und ein Gewinn

Sommerpost