Dienstag, 1. Dezember 2015

Törchen - Tag Nr. 1



Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr hattet allen einen schönen 1. Adventsonntag. 
Es  freut mich riesig, dass Ihr bei mir vorbeischaut. 

Ab heute gibt es bei mir jeden Tag ein Törchen zu öffnen

bei 


Moni´s Adventkalender



1. Dezember


Das Weihnachtgeheimnis der 24 Türchen

 

In der Weihnachtszeit ist das Warten nicht nur besonders aufregend,

sondern auch eng mit der Erwartung und der Vorfreude verbunden:

auf Kerzenschein und Tannenduft, Plätzchen und Weihnachtsessen,

 Lieder und Geschichten - und natürlich auf die Geschenke. 

Und das Weihnachtsgeheimnis?

Die Geschichte von Maria und Josef? 

 
Der Engel Gabriel, die Hirten und die Heiligen Drei Könige? 
 
Die Geburt des Heilands?

Das Geheimnis der Weihnachtszeit und die Freude auf die frohe Botschaft gehen oft im Trubel
und in der Hektik unter, deshalb sollen uns die 24 Türen des Adventkalenders auch
eigentlich auf die Weihnachtsgeschichte vorbereiten.
Das war zumindest die ursprüngliche Idee eines weihnachtlichen Zeitmessers.
Vor über 150 Jahren entstand ein Kalender aus 24 verschiedenen Bildern,
die jeweils ein weihnachtliches oder religiöses Motiv darstellten.
Jeden Tag wurde ab dem 1. Dezember ein Bildchen an die Wand geheftet.
Bereits vor diesem ersten Bildkalender gab und gibt es in der evangelischen und
der katholischen Kirche verschiedene Bräuche, um die Ankunft – lateinisch „adventus“ –
des Heilands nicht nur spürbar, sondern auch sichtbar zu machen.


Quelle:http://www.kidsweb.de/weihnacht/adventskalender_basteln/woher_kommt_der_adventskalender.html


Diesen Adventkalender habe ich 2013 für mein Tochterkind gemacht. 
Sie ist ein großer London-Fan




.

Dazu benötigt man:

6 rot-weiß-blaue Woll-Stränge
6 Gardinenröllchen
24 Butterbrot-Tüten
24 Bilder
Zahlen von 1 - 24
24 Wäscheklammern


Die Woll-Stränge habe ich in der Gardinen-Schiene befestigt. 
So hatte man gleich eine tolle Dekoration für die Fenster.


Der diesjährige Kalender ist ein wenig schlichter gehalten.

Ein Körbchen, darin 24 kleine Päckchen mit tollen Zahlen die ich auf dem Blog Minidrops gefunden habe.




Da wir heute ja auch Dienstag und damit Creadienstag haben, 
hüpfe ich gleich mal rüber und verlinke meinen Post.


Ich wünsche Euch einen schönen 1. Dezember und hoffe,
 dass wir uns morgen wieder sehen. 

Monika