Posts

Es werden Posts vom April, 2017 angezeigt.

Smoothies sind kein Hexenwerk...

Bild
..... auch wenn sie manchmal so aussehen. Hallo und Herzliche willkommen! Der Lieblingsmann hat Urlaub und so nutzt er die Gelegenheit uns mit seinen Kochkünsten...zu verwöhnen. Heute gibt es einen Smoothie!
Zutaten:  Moringa-Pulver, Ananas, Banane, 1/2 l O-Saft und zum süßen etwas Honig. Trotz der Farbe...grins... war er sehr lecker! Wollt Ihr mehr über Moringa erfahren, dann schaut mal hier vorbei! Liebe Grüße Monika PS: verlinkt beim Creadienstag

Osterwichteln 2017

Bild
Ihr Lieben!
Ich hoffe Ihr habt wunderschöne Ostertage im Kreise Eurer Lieben verbracht! 
Wir hatten ein paar schöne aber auch ein wenig stressige Tage.  So ein 18ter Geburtstag und eine Überraschungsparty zu veranstalten ist ja schon was sehr aufregendes. 
Wie bereits in den Jahren zu vor, habe ich es mir nicht nehmen lassen und wieder am Osterwichteln bei Nicole teilgenommen. 



Liebe Wichtel-Mama Nicole, vielen Dank für das Veranstalten des diesjährigen Osterwichteln. Ich freue mich immer wieder sehr, dass Du all die Mühen damit und mit uns auf Dich nimmst, und uns mit so schönen Aktionen das Bloggerleben verschönerst. 
DANKESCHÖN!!!


So nun aber los! 
Ihr seit bestimmt so neugierig,  wie ich gestern Abend!
Denn aus o. g. Grund konnte ich erst gestern Abend das Wichtelpaket öffnen. 
Bewichelt wurde ich von der lieben Edda von Eddas Stricknadel.  Edda kenne ich schon bereits einige Jahre und sie kennt wohl auch schon meinen Geschmack ganz gut.....lach! 
Schaut mal was für wunderschön gesch…

Und plötzlich ist sie 18.......

Bild
.........wo ist nur die Zeit geblieben? 18 Jahre ist es her...... Jemand sagt Dir, Du bist anders, dann denk Dir für Dich: Anders ist nicht falsch, bloß`ne Variante von Richtig!!
-  Julia Engelmann - Mein Schneckchen! Herzlichen Glückwunsch zum 18ten Geburtstag. Alles Liebe und Gute.  Möge das Glück, die Liebe und der Glaube stets in Deinem Herzen bleiben. Deine Mama

Es gibt immer was zu tun......

Bild
Guten Morgen Ihr Lieben, sicherlich habt Ihr schon gemerkt, dass ich zur Zeit wenig bis sehr wenig auf Euren Blogs unterwegs bin und fast gar nicht kommentiere. Das  "normale" Leben hat einfach Vorrang, denn hier gibt es immer was zu tun:




Dem Tochterkind helfen für den Lieblingsfreund einen Kuchen zum 20sten Geburtstag  backen.



Ausmisten und dann feststellen, dass die Tischdecken noch gut für andere Nähprojekte zu brauchen sind.

 - eine Ü-Party zum 18ten Geburtstag vorbereiten mit allen drum und dran,


 Vorbereitung auf das bevorstehende Osterfest




 ein neues Zuhause für uns suchen....
...  und auch der alltägliche Wahnsinn rauben mir die Lust und besonders auch meine Kraft.

Hatte ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich beim Basteln total abschalten kann?

Was an einigen Tagen sehr nötig ist! Basteln in mein

YOGA









Damit Ihr aber merkt, dass ich trotzt meiner Blogabstinenz keinen von Euch vergesse, habe ich heute eine kleine Frühlingsverlosung für Euch. Zu Gewinnen gib…