Montag, 27. Januar 2014

1. Bloggeburtstag


Hallo Mädels, hallo Jungs,

da war mein Finger heute morgen einfach zu schnell. Der Post war noch gar nicht fertig geschrieben und zack......hatte der Fehlerteufel zu geschlagen.

Nun aber kommt er mein Post zum  1. Bloggeburtstag.



Guten Morgen ins große Bloggerland,
 
jetzt hätte ich es doch tatsächlich verpennt.

 Mein kleiner, feiner Blog wird heute schon 1 Jahr alt.
 
Vor genau 365 Tagen habe ich meinen ersten Post veröffentlicht.
 
Seitdem ist sooooo viel passiert!
 
Hab Ihr Lust auf eine kleine Rückschau!!
 
 
Januar 2013
 
 
Im Januar 2012 habe ich mich mit diesem noch (unrenovierten) Näh-, Bastel- und Chaoszimmer vorgestellt. Noch ohne viele Bilder.
 
 
 

Februar 2013

   
 
Ich wurde mutiger!
Mit Karneval im Rheinland und den Valentinsgeschenke für meine zwei Lieben.
 
 
März 2013
  
   
 
Nun traute ich mich auch meine selbstgemachten Schätze zu zeigen.
 
 
 
April 2013

  
 

Mein erste Schnuffelpuppe für mein Patenkind, Osterkarten und Osterüberraschungen sind entstanden.



Mai 2013

 

  
 
 
Ich habe Euch mitgenommen auf den Stoffmarkt nach Kerkrade in den Niederlanden, mein erstes Scrap-Book ist entstanden und der Muttertag war wieder schön
 
 
 
Juni 2013



 

  
 
 
Wir haben Spaziergänge gemacht und unsere Mitbewohnerin "Teddy" vorgestellt (leider ist sie vorigen Sonntag verstorben). Ihr habt mit mir Hochzeitstag und Taufe gefeiert.
 
 
 
Juli 2013
  
 
  

  
 
 
Im Juli haben wir das erste mal mit Nicole gewichtelt und ich habe Erdbeermarmelade gekocht.
Ihr durftet mein renoviertes Kreativzimmerchen bestaunen und wir waren auf dem Rummel "Anno dazumal".
 
 
 
 August 2013

 

 

Hurra!
Endlich Sommerurlaub!
Blogpause??
Die konnte ich aber nicht so richtig einhalten wegen der leckeren Köstlichkeiten im Urlaub.
Der Baumwipfelpfad im Bayrischen Wald wurde erklommen und der Handwerkermarkt in Aachen besucht.




September 2013
  
 

 
 
Mein Geburtstag und der 85. Geburtstag einer Tante wurde gefeiert.
Ich habe mich daran gewagt eine Eule und Kürbisse zu nähen.
 
Gemerkt:
 
Ich werde alt, die Augen wollen nicht mehr wie ich will!!!



Oktober 2013


 

  
 
 
Das Herbstwichteln stand an, meine Häkelnadeln haben ein neues zu Hause bekommen,
der 70ste Geburtstag meiner Mutter wurde gefeiert und ich habe mein 1. DIY-Anleitung gemacht.
 
 
 
 
November 2013

  

 
 
 

 
 
 
Und plötzlich ist es schon November..... die ersten Plätzchen gebacken, Umschläge gebastelt,
(fast) alles  geweißelt und Adventskalender gemacht.
 
 

Dezember 2013



 


 
 
 
 
Der Advent hat mit einem wunderbaren Bloggertreffen begonnen, ging weiter mit dem Adventswichtel, Weihnachten und das Jahr 2013 war schon bald Vergangenheit.
 
 
 Januar 2014
 
 
 

 

 
 
Willkommen 2014!
 
Es wird wieder geordnet, gestickt, gehäkelt, genäht und bei der neuen Aktion " Buch des Monats" mitgemacht.



So schnell vergeht ein Jahr und ehrlich, keinen Tag möchte ich von meinem 1. Blog-Jahr missen.
 
Ich habe Euch, sei es virtuell und persönlich, kennengelernt.

Was will man schöneres........
 
ein weiteres phantastisches Blog-Jahr mit Euch.




Bevor ich mich für heute von Euch verabschiede,  möchte ich noch meine Verlosung erinnern.
 Es sind noch eine Plätzchen im Lostopf frei.
Also wer noch nicht drin ist - nicht wie rein.
 
 
Liebe Grüße
 
Monika


Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    wie schnell doch ein Jahr vergeht! Danke für die vielen schönen Einblicke... und ich freue mich schon auf weitere Meldungen von Dir!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt kann ich was sehen, liebe Monika.
    Ja, ich glaube MISS ERROR schlägt ganz doll um sich. Hab schon bei Einigen lesen können, dass sie auch Probleme gehabt haben.
    Aber jetzt kann ich Deinen wunderschönen Post sehen und ich gratulieeeeeere von ganzem Herzen zum Einjährigen.Jetzt bist Du eins wie ich.
    Was für ein schöner Jahresrückblick - mit herrlichen Geschenken, Augenblicken und Sehenwürdigkeiten.

    Ich wünsche Dir weitere viele schöne Post´s, zahlreiche Leser und immer gute Laune mit viel Freude in Deinem Blog.
    Auch wenn die Technik manchmal nicht so will, wie wir es wollen.

    Mach weiter so !!!!

    Ganz liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Monika!
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem 1. Boggeburtstag! Einen schönen Jahresrückbick hast du gemacht! Auf noch viele weitere Posts und Treffen!;-))
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Monika,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem 1. Bloggeburtstag.
    Dein Jahresrückblick gefällt mir und ich freue mich auf viele weitere Jahre mit dir.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Monika,
    wollte dich heute morgen schon besuchen aber irgendwie war da nichts zu sehen von deinem post. Aber jetzt ist er ja da.
    Ich gratuliere dir ♥ lich zum 1.Bloggeburtstag, mögen noch viele, viele folgen.
    Das mit Teddy tut mir sehr leid für euch.

    Hast du meine email bekommen? Bist du am 8.3 auch mit dabei?
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,
    da bist Du ja wieder!!:-) Nachdem ich Dir heute morgen schon gratulieren wollte, Blogger nicht funktionierte und Du jetzt aber wieder da bist, mach ich es jetzt:
    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Blog-Geburtstag!!! Einen schönen Jahresrückblick hast Du gemacht!!!!!!!
    Ich freue mich auf das nächste Jahr mit Dir!:-)
    Arme Teddy…….da seid ihr bestimmt sehr traurig….:-(
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika!

    Alles Liebe zum Bloggeburtstag! :-)
    Ein Jahr ist es schon her!
    Schön, dass es Dich gibt! :-)

    Deine Rückschau zeigt, wie vielfältig Du bist!
    Das finde ich toll!

    Manchmal ist der Wurm drin! Aber wie gut, dass wir Dich jetzt sehen können!

    Ein schönes zweites Bloggerjahr wünsche ich Dir! Und uns! :-)

    Ganz herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika,
    alles Liebe zum 1. Blogger-Geburtstag.
    Ich lese sehr gerne in Deinem Blog. Mache bitte weiter so.
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich sehr freuen.