Montag, 28. April 2014

Hexe Zora und dies und das....

Hallo Ihr Lieben,
hier ein kurzer Post zwischen Arbeit, dem Mittagessen kochen und Rückkehr zum Arbeitsplatz!
Ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes Osterfest, schöne Ferien oder gar einen tollen Oster- Urlaub verlebt!?

 Der Alltag hat uns nun wieder!!


In den letzten Tagen habe ich mich ein wenig rar gemacht!
(reingeguckt bei Euch hab ich aber immer, dafür bin ich halt zu neugierig)
 Sorry!!
Das hatte aber seinen guten Grund!
Darf ich vorstellen:
Hexe Zora
  

Das Wochenende über, fand man mich nur in meinem Näheckchen wieder.

Ich habe mich an eine " Tilda Hexe" herangewagt.
Die Walpurgisnacht ist ja nicht mehr weit.
In der Nacht vom 30. April zum 1. Mai machen die Hexen ja bekanntlich eine große Party auf dem Blocksberg und tanzen um das Feuer in den Wonnemonat Mai.
Nein !!

Natürlich ist meine Hexe ist noch nicht dabei.
Dafür ist sie noch viel zu jung.

Sie ist ein Geburtstagsgeschenk zum 40sten meiner Freundin!


Nun habe ich vor dem dem Verschenken (der Geburtstag ist am Samstag) noch zwei Fragen an Euch!!
1. An die Tilda-Experten: 
Leider konnte ich im Buch nicht erkennen, ob die Hexe auch einen "Mund" hat.
Auf jedem Bild in dem Frühlingsbuch, hatten die Hexe die Hände vor den Gesichtern!

Wer kann mir weiterhelfen?

Bitte um kurze Rückmeldung!
Ich wäre Euch sehr dankbar!!
Die erste Tilda Hexe zu nähen war ein Erlebnis für sich und hat mir einige Nerven gekostet.

Nun finde ich, sie ist recht gut gelungen.


2. Frage:

 Aber -
 ist sie auch so gut gelungen,
dass ich sie zum 40sten Geburtstag meiner Freundin verschenken kann?



Die Hexe, hat für ein Erstlingswerk kleine Macken, die man aber kaum erkennt.
Mein GG und auch meine Tochter meinen - klar!!


Was sagt Ihr dazu?
Kann ich sie verschenken?

Würdet Ihr Euch darüber freuen? 
Meine Freundin fand die Hasen so toll!
Aus diesem Grund bin ich auf die Idee gekommen, Ihr eine Hexe zu schenken.
Ostern ist ja nun vorbei.
Was meint Ihr????







Hie noch etwas in eigener Sache: 

Für die Glückwünsche und lieben Worte zum Geburtstag  meiner Tochter, möchte sich Tabea und natürlich auch ich, ganz herzlich bei euch bedanken!!

Ihr seid einfach so liiiiiiieeeeb!!

Ich bin so froh, dass es Euch gibt!!






Tja und hier ......



bin ich leider nicht dabei!!

Bin ganz schön traurig.....aber die Pflicht ruft....



Mädels,  
ich wünsche Euch beim morgigen Bloggertreffen in Koblenz,
 einen wunderschönen und erlebnisreichen Tag. 
In Gedanken bin ich bei Euch!!
Viel Spaß


Monika


PS: Bringt viele schöne Fotos mit. Ich freue mich schon darauf!!

Kommentare:

  1. Ja klar kannst du die herschenken Monika ♥♥♥
    Auf jeden Fall!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. Och Monika,
    beim nächsten Treffen bist Du wieder mit dabei.
    Und auf jeden Fall kannst Du die Hexe verschenken.
    Sie ist super schön, und ich würde Ihr keinen Mund machen.
    Habe aber auch kein Tildabuch zum Schauen.
    Gib doch mal bei Google Bilder "Tilda Hexe" ein, da kommen bestimmt welche und Du kannst mal schauen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Aber Monika, warum so unsicher?? Natürlich verschenkst Du das Hexchen!! Es gibt doch nix Persönlicheres als etwas selbst Geschneidertes... und gerade kleine evtl. "Unperfektheiten" machen doch solche Geschenke perfekt!!
    Was den Mund betrifft: keine Ahnung, aber die meisten Tildas haben keinen. Das ist halt Geschmacksache...
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Monika,
    also ich finde, Du brauchst gar nicht zögerlich sein, die Hexe zu verschenken, es sei denn, Du bringst es nicht über´s Herz, was ich sehr gut verstehen könnte, denn das war bestimmt irre viel Arbeit! Ganz toll ist sie geworden!! Die Nase war bestimmt wahnsinnig schwer zu machen... uiuiui! Ich weiß nicht, ob sie einen Mund braucht. Mir gefällt sie so gut. Wer weiß, ob man die Mimik nicht zu sehr vorgeben würde. Da soll die Phantasie bestimmt eher angeregt werden.
    Der Kuchen für Deine Tochter sieht ja herrlich aus. Hast Du das mit Fondant gemacht? Toll geworden.
    Liebe Grüße in die neue Woche schickt die Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    deine Hexe ist dir doch sehr gut gelungen, sie schaut so schön aus. Wenn sich deine Freundin da nicht freut, dann weiß ich ja auch nicht. Sei nicht unsicher, die freut sich bestimmt ganz arg!
    Ich habe Wichtel aus einem Tilda-Buch genäht und die haben auch keinen Mund.
    Wie ich gelesen habe, kennst du auch das Buch ,,Die kleine Hexe,, denn die durfte doch nicht auf den Blogsberg feiern, weil sie erst hundertvierundsiebzig Jahre war!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,
    ich habe noch keine Tilda Figur mit Mund gemacht. Ich glaube die haben alle keinen.
    Und wenn ich diese Freundin wäre würde ich mich riesig über die Hexe freuen.
    Schade das wir uns morgen nicht kennen lernen ich bin schon ganz gespannt.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. ICh würde mich sehr über die Hexe freuen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika,

    die Hexe sieht super aus, die kannst du auf jeden Fall verschenken.

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Monika,
    die Hexe ist doch toll, sei nicht so kritisch!!! Natürlich kannst Du sie verschenken, sie ist mit Liebe gemacht und Dir wirklich gut gelungen!!!!!!
    Ich kann heute leider auch nicht dabei sein, da ich arbeiten muss. Schon schade! Aber nächstes Mal sind wir auch wieder dabei, gell?
    Hab noch eine schöne kurze Woche und sei ganz lieb gegrüßt, Diana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Monika,

    deine Hexe sieht toll aus, mir gefällt sie.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Monika,
    ich liebe Hexen und ich sagen Dir, die kannst Du verschenken ( also ich würde das ja nie machen.......weil ich sie selber behalten wollte hihihi) Aber sie ist wirklich toll geworden! War bestimmt gar nicht so einfach, so eine steht auch noch auf meiner "will ich auch mal machen " Liste!:)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend,
    liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Monika,

    menno das war echt schade dass Du gestern nicht mit dabei sein konntest. Ja, auch die Stephie hatte keine Zeit aber vielleicht klappt es ja ein anderes Mal. Deine kleine Walburgishexe ist so schön geworden und wird Deiner Freundin sicher gefallen. Hoffentlich fliegt sie heute Nacht nicht doch noch davon. Selbst gemachte Sachen sind doch als Geschenk immer das allerschönste und eben individuell :-)

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. HAAALÖLEEE MONIKA:::
    mei des is ja mal ah süüüüßes HEXAL
    de WOLLT i ah scho lang mal machn,,,
    hob NO AN feina ABEND;;
    und DANKE für de liabe NACHRICHT;:;;
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich freuen.

2in1Photoday im September

      Hallo meine Lieben!   Kenn Ihr das auch?     Jeden und jeden Tag nehmt Ihr Euch vor,    am eigenen Blog zu arbeit...