Freitag, 24. Oktober 2014

Buch des Monats Oktober 2014

Hallo Ihr Lieben,
eigentlich wollte ich diesem Monat bei der Aktion " Buch des Monats" aussetzen, da ich es nicht geschafft habe, mein vorzustellendes Buch zu Ende zu lesen.
 
Aber.......

gestern war ich in der Stadt unterwegs und mein Weg führt dabei immer in die örtliche Bücherei oder in den Buchladen.
 
So wie es der Zufall will, fiel mir dabei ein Buch in die Hände, welche ich Euch gerne vorstellen möchte.
 
 
So kurz vor der beginnenden schönsten Zeit des Jahres,
 
nee is klar (wie Atze Schröder immer sagt),
 
zur Einstimmung

ein

Advents- und Weihnachtsbuch.

 

 
 
" WEIHNACHTEN
mit Liebe handgemacht"
 
von Hanna Erhorn und Clara Moring
 
blv - Verlag
ISBN 978 - 8354 - 1301 - 6
Preis: 19,99

 
 
Klapptext:
Die Advents- und Weihnachtszeit:
Für leidenschaftliche Selbermacher sind es die schönsten Wochen des Jahres.
 Denn es gibt viel zu tun:

dekorieren,

Päckchen packen,

 Plätzchen backen,

 Rezepte ausprobieren.....
 
Die kreativen Ideen dieses Buches werden Sie inspirieren, Ihr Heim weihnachtlich zu schmücken, ganz persönliche Geschenke zu basteln und all Ihre Lieben mit feinen Leckereien zu beglücken.


 
 
Mein Fazit:
 
Ein tolles Buch mit gaaaanz viel Liebe gemacht.
 
Für jeden ist hier was dabei:
 
Der Bastlerin,
 
 der Liebhaberin von Handarbeiten,
 
dem Handwerker,
 
 für Bäcker(innen) und Köche(innen)
 
rund um für jeden,  der gerne selbstgemachte Kleinigkeiten hat und/oder verschenkt.
 
Toll finde ich auch die Einteilung des Buches.
Angefangen mit der Adventszeit, über Kleinigkeiten für Nikolaus bis hin zum Fertigen von Naschereien, Dekorationen und Geschenken für das "Große" Fest.
 
Ganz tolle und auch außergewöhnliche Rezepte werden vorgestellt.
 
Natürlich gibt es auch Vorlagen und Erklärungen von Techniken, sowie nützliche Angaben und Hinweise, die ein handgemachtes Geschenk zu etwas ganz Besonderem machen.
 
 

 
 
 
Habe schon einige Ideen gefunden, die ich versuchen werde, in die Tat um zu setzen.
 
Wie wäre es zum Beispiel mit

 einer süßen Männerrunde die am Kaminsims baumelt
(wenn man einen Kamin hat aber ein Platz für süße Männer findet sich immer - oder?)

einer  Deko-Tanne a´la Minute

 süßen Engelswölkchen

 Lussekatt
(das ist schwedisch und heißt Luziakatze) 

oder

die neue Forstwirtschaft

 und

Lirum, larum , Löffelstiel.......

und....

und.........!
 
Ihr hört - ich bin total begeistert von diesem Buch

und freue mich jetzt schon auf den
 



Ich hoffe ich habe Euch ein wenig neugierig gemacht!?
 
Dann nichts wie los in den nächsten Buchladen!
 
In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.

Ich bin jetzt mal weg und verlinke das Buch noch bei Nicole.


 
Liebe Grüße
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Monika,
    ein wenig neugierig???!!! Ganz gewaltig neugierig! Allein schon die Begriffe! Das muss ich mir wohl mal anschauen.
    Ein schönes Wochenende!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh jaaa Moni,
    das hast du.
    Ich lasse mich ja auch immer so gerne inspirieren.
    Soooo nett.

    Und i freu mi a auf den Advent :-)

    Yippey Yeah!!!!!!

    Hoffentlich finden wir ganz viel Zeit zum kreativ sein gell.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika!

    Das Buch klingt wirklich verlockend!
    Ich habe schon vor ein paar Wochen ein anders Weihnachtsbuch erstanden, und schaue dort so gerne rein! Obwohl es noch herbstelt! :-)
    Das macht solch eine Vorfreude!
    Und Dein neues Buch hat auch noch Potenzial, um kreativ zu sein. Klasse!

    Ich wünsche Dir eine ganze Menge Weihnachtsvorfreude! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    das hört sich nach einer wahren Schatzkiste an, und was Du dieses Jahr nicht schaffst, machst Du einfach dann im nächsten Advent.
    Ich liebe solche Bilderbücher mit Sachen, die auch etwas untalentiertere Leute nachmachen können.
    Danke fürs Vorstellen und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    das scheint ein sehr schönes Buch zu sein!
    Weihnachten ist und bleibt mein liebstes Fest!
    Ich wollte diesen Monat auch ganz gerne wieder ein Buch vostellen, habe es aber auch noch nicht ausgelesen. Es ist schon älter und sehr spannend ("Die Frau des Piloten").
    Hab' Dank für Deine immer lieben Kommentare - ich freue mich immer sehr darüber.
    Eine schöne, sonnige Woche.
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,

    ich kann mich auch immer sehr an so liebevoll gestalteten Büchern erfreuen. Toll, dass Du so eins gefunden hast und es uns hier so schön schmackhaft machst. Leider wird es ja hier bei uns in nächster Zeit nicht so gemütlich aussehen. Ich sehe Kisten und Kartons vor meinen Augen :-(, macht nix, da müssen wir jetzt einfach durch.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag solche Bücher, die kleine Fundgruben und Inspirationsquellen sind

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika,
    das hört sich aber richtig gut an! Und für eine Bastel-Tante wie Dich bestimmt das absolut richtige Buch :o))
    Da wird man Dich also nun nur noch in Deinem Bastelstübchen vorfinden. Wie praktisch, daß Du so eines hast!
    Ich wünsche Dir ein schönes Feiertagswochenende. Sei herzlich von mir gegrüßt. Es folgt auf anderem Weg bald mehr. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Monika,
    vielen Dank für den tollen Buchtipp, an Bastelbüchern kann ich ja auch nie vorbeigehen. Da muss ich gleich mal beim nächsten Besuch im Lieblingsladen stöbern. Wünsche Dir einen guten Start in die Woche und viel Spaß beim Basteln.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Monika,
    das Buch sieht schon von außen toll aus! Danke für deinen Tipp und viel Spaß beim Basteln und Rezepte ausprobieren!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich freuen.

2in1Photoday im September

      Hallo meine Lieben!   Kenn Ihr das auch?     Jeden und jeden Tag nehmt Ihr Euch vor,    am eigenen Blog zu arbeit...