Dienstag, 22. Dezember 2015

Törchen - Tag Nr. 22

22. Dezember

Wintersonnenwende - Winteranfang

Heute am 22. Dezember ist der kürzte Tag des Jahres. 

Diesem kurzen Tag folgt die längste Nacht. 




So angezuckert sah es Anfang Dezember 2012 aus.

Die Wintersonnenwende und im nördlichen Europa wird das Julfest gefeiert.

Das Julfest ist der Vorläufer unserer heutigen Weihnachtsfestes.

Es wird bis zum 6. Januar zwölf Nächte lang gefeiert, den so genannten Rauchnächten. 


Dalapferd
Es ist in dieser Zeit Brauch die Häuser auszuräuchern und mit dem Rauch zu reinigen. 

"Weihnachten" heißt in Nordeuropa heute immer noch "Jul".

Die Geschenke werden beim "Julklappen" verteilt.

Dieser Brauch ist ähnlich dem bei uns üblichen "Wichteln". 

Unserer Weihnachtsfest liegt zeitlich kurz nach der Wintersonnenwende. 




Schönen langen Dienstag und bis morgen!

Noch zweimal schlafen.....


...und zwei Törchen öffnen! 


Winke.....winke....


Monika





Kommentare:

  1. Guten Morgen Monika,
    danke für die Infos, jetzt bin ich heute schon etwas schlauer geworden.
    Hast Du eigentlich schon auf meinen Post vom 4. Advent geschaut?
    Da gibt es eine Überraschung für Dich...schau mal nach.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    wäre das nicht schön wenn es so aussehen würde wie 2012....
    Das hätte ich gerne.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,

    nun geht es schnell auf das Fest zu.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    nun geht es endlich aufwärts und es wird bald wieder heller :-)
    Ich wünsche dir ein wundervolles Weihnachtsfest
    und viele herrliche Stunden mit deinen Lieben :-)
    Alles Gute von Urte

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Euren Besuch!
Wenn Ihr Lust und Laune habt, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich freuen.

2in1Photoday im September

      Hallo meine Lieben!   Kenn Ihr das auch?     Jeden und jeden Tag nehmt Ihr Euch vor,    am eigenen Blog zu arbeit...